Bankette für höchste Ansprüche

Bankett-Hotel UTO KULM


Nur 30 Minuten von der Zürcher City entfernt und bei perfektem Ausblick rollt das UTO KULM den roten Teppich zum Bankett aus.

Im Kleinen – ab 10 Personen – wie im Grossen: An unseren Banketten geniessen bis zu 550 Gäste das erhebende Gefühl eines Gipfel-Dinners und behalten damit einen nachhaltigen Eindruck von einem ganz besonderen Fest. Auch für Ihre Familienfeier oder Ihren Firmenevent bieten wir Ihnen die passenden Räumlichkeiten, um im grossen und kleinen Rahmen anzustossen.

Bei uns finden Sie eine breite Auswahl an feinen und traditionellen Menus für Ihren Anlass. Alle Menus stehen Ihnen für Gruppen ab 10 Personen zur Verfügung. Sie können sich gern Ihr eigenes Menu oder Buffet zusammenzustellen, jedes Menu können wir für Vegetarier oder Allergiker entsprechend anpassen.

 

Bankettbroschüre (PDF)

Spezielle Angebote

Der Winter lässt die Schweiz ihre ganz besonderen Speisen geniessen. Unser Küchenteam hat daraus für Ihr Winterzauber-Erlebnis eine Auswahl getroffen.

Zudem bieten wir Spezialangebote für unsere Haus-Events: Kommen Sie mit einer Gruppe ab 10 Personen, machen wir Ihnen einen Spezialpreis. Hier finden Sie alle Informationen dazu.

Spezialangebote

12 Banketträume

Für Ihr Bankett bietet das UTO KULM unterschiedliche Räume an, in denen bis zu 550 Gäste bewirtet werden können.

Bei uns finden Sie das Aussergewöhnliche: ein urchiges Maiensäss im Alpenchic, das Piazza im charmanten Bistrostil oder der verglaste, elegant gestaltete Wintergarten. Dazu geniessen Sie selbstverständlich feinste Kulinarik und schönste Aussicht!

Banketträume

Bankett-Menu

Vom Aperitif auf der Terrasse über traditionelle und ausgefallenen Bankett-Menus bis hin zu einem mehrfach ausgezeichnetem Weinangebot  - Ihr Bankett auf dem Uetliberg wird unvergesslich sein.

Sollten Sie in unseren Menuvorschlägen nicht das Passende finden, nehmen wir Ihre Wünsche gerne entgegen. Das erfahrende Bankett-Team unterstützt Sie bei allen Vorbereitungen.

Menu
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.