Das Hotel UTO KULM

Das 4-Sterne-Hotel UTO KULM überzeugt mit einer 5-Sterne-Aussicht, 46 Zimmern, 9 Suiten, verschiedenen Restaurants und Seminarräumen, einem urchigen Maiensäss und einem Aussichtsturm - alles Top of Zurich.

Zimmer

Harmonische Farben und elegante Designmöbel aus edlen Naturmaterialien charakterisieren die Einzel- und Doppelzimmer. Sie entspannen sich in einem gemütlichen Ambiente und geniessen die einzigartige Top of Zürich Aussicht.
Zu den Zimmern

Suiten

Besonders traumhaft logieren Sie in einer der neun Suiten. Ein Wochenende zu zweit in romantischem Ambiente ist ein besonderer Genuss. Edles Parkett, geschmackvolles Interieur und hochwertige Designmöbel charakterisieren alle Suiten und doch ist jede ein einzigartiges Schmuckstück für sich.
Zu den Suiten

Das UTO KULM-Erlebnis beginnt schon mit der Anreise

Bereits die Anfahrt mit der Uetliberg-Bahn zum Hotel UTO KULM ist eine Erfahrung, die Ihnen kein anderes Hotel Zürichs bieten kann. Nach einem kurzen Spaziergang erreichen Sie unser Haus, das nicht nur für seine Aussicht, sondern auch für die Restaurants, die Seminarräume und seine Küche bekannt ist.

Hotelbroschüre

Hier finden Sie unsere Broschüre - mit einer Übersicht über das Hotel und alles was es zu bieten hat.
Broschüre PDF

Aussichten & Turm

Die atemberaubende Aussicht auf die Stadt, den See und die Alpen können Sie von vielen Orten aus geniessen: Von der Kanzel, den Zimmern und Suiten, der Terrasse und: Von unserem Aussichtsturm aus -  der Eintritt dafür ist für alle Hotel-und Restaurantgäste kostenlos.
Unsere Aussichten

Unsere Restaurants

Ob edler Wintergarten, urchiges Maiensäss, gemütliche Sonnenterrasse oder verschiedene Räumlichkeiten im Parterre des Hauptgebäudes: Die Restaurations-Räumlichkeiten im Hotel UTO KULM sind vielfältig.
Zu den Restaurants

Tête-à-Tête jetzt ab 111 CHF

Heiratsantrag, Hochzeitstag, Geburtstag oder einfach, weil man sich lieb hat: Geniessen Sie ein romantisches Dinner mit anschliessender Übernachtung in einem Doppelzimmer oder einer Suite.
Zum Têtê-à-têtê